Material

Bedingte Anweisungen (if-else)

Einführung in die bedingten Anweisungen in der Arduino IDE. Bedingte Anweisungen gehören zu einem der wichtigsten Programmierkonzepte, da diese es dem Programm ermöglichen, auf verschiedene Zustände unterschiedlich zu reagieren.

Bluetoothadapter anschließen

Steuere den Arduino mit deinem Smartphone

Eine LED ansteuern

Bringe licht ins Dunkle. Ein visuelles Feedback ist die leichteste Möglichkeit herauszufinden, ob der Code so funktioniert wie gewünscht. Hierfür eignet sich optimal die Diode.

Einführung in den Ultraschallsensor

Erkenne Hindernisse wie eine Fledermaus!

Grundlagen

Generelle Grundlagen zu Physik, Arduino und co.

Helligkeitssensor

Der Helligkeitssensor ist ein Sensor, der Lichtintensität misst. Dazu wird ein Fotowiderstand genutzt, der die Lichtintensität für den Arduino in Zahlen zwischen 0 (hell) und 1023 (dunkel) übersetzt.

Infrarotfernbedienung und -sensor

Der Infrarotsensor zusammen mit einer Infrarotfernbedienung dient dazu, den Arduino aus einigen Metern Entfernung zu steuern. Die eingesetzte infrarote Strahlung liegt dabei knapp außerhalb des für Menschen sichtbaren Spektrums.

Infrarothindernissensor

Der Infrarotsensor “Flying fish” ist ein Hindernissensor. Das bedeutet, er kann mithilfe einer Infrarot-LED und einer Photodiode wahrnehmen, wenn sich ein Hindernis in einem gewissen Bereich vor ihm befindet.

LCD Display mit I2C-Anschluss ansteuern

Ein Display, mit dem sich Texte, Zahlen und interessante Informationen zeigen lassen.

Motoren - Rückwärts fahren

Mehr Bewegungsfreiheit für den Arduino!

Motoren direkt ansteuern

Lass deinen Arduino fahren!

Potentiometer

Widerstände manuell einstellen mit einer Drehbewegung.

RFID-Reader

Mithilfe des RFID-Reader lassen sich RFID TAGs auslesen. Diese Technik wird heutzutage vielfach in der Industrie genutzt, um nur Besitzern der korrekten TAGs Zugang in geschützte Bereiche zu gewähren.

RGB-LED

Eine LED für alle Farben des Rebenbogens

Servomotor

Der Servomotor kann ähnlich wie ein normaler Motor eine programmierbare Drehbewegung machen. Anders als ein normaler Motor, der sich dauerhaft im Kreis drehen kann, kann ein Servomotor sich lediglich in einem Winkel von 180° drehen.

Taster - per Knopfdruck zum Ziel

Mithilfe eines Tasters können wir nun auf Knopfdruck Aktionen auf dem Arduino auslösen!